+49 (651) 999894 - 0 info@ilogixx.de

bluvo AG neuer Cloud Anbieter

Die bluvo AG aus Ratingen ist neuer Partner mit eigenem Rechenzentrum zum Betrieb von myContactCenter in einer gehosteten / Cloud Umgebung. Die langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit wird nun auch auf den Bereich der Cloud / Hosted Installationen im Mietmodell erweitert um noch bessere Lösungen für Unternehmen bereitzustellen. 

Vertrauen Sie auf die langjährige Expertise und die hoch qualifizierten technischen Mitarbeiter der bluvo AG um schnell, zuverlässig und zu fairen Preisen ein optimale Kommunikations- und Call Center Lösung zu schaffen. 

Sie erreichen die bluvo AG unter +49 (2102) 7315 444

Triumph-Adler – myCC und SwyxWare

Konzernweite Umstellung auf VoIP mit zeitgemässer UC-Lösung von Swyx

Die kurzfristige Installation eines SwyxWare Proof of Concepts überzeugte und initialisierte die konzernweite Umstellung auf VoiP. Die Unified Communications-Lösung wird an 35 bundesweiten Standorten zum Einsatz kommen.TA Triumph-Adler GmbH, Entwickler individueller Prozesslösungen rund um Dokumente, Informationen und IT hat sich, nach einem mehrwöchigen Testlauf mittels eines Proof of Concepts, für die bundesweite Einführung der Lösung SwyxWare des marktführenden UCC-Anbieters Swyx Solutions GmbH entschieden.

Die TA Triumph-Adler GmbH gehört zum japanischen Kyocera-Konzern und ist Spezialist im Document Business. Das Unternehmen unterhält bundesweit 35 und weltweit 50 Standorte und entwickelt sowie liefert ganzheitliche Managed Document Services (MDS), die den kompletten Bearbeitungsprozess von (digitalen) Dokumenten abdecken. Ziel ist es, die Vernetzung und Mobilisierung von Bürotätigkeiten vor dem Hintergrund der Digitalisierung und IT-Sicherheit zu unterstützen. Dazu gehören Analyse und Beratung sowie Schulungen zur Informationssicherheit oder Implementierung eines IT-basierten Dokumenten-Workflows und die Prozessoptimierung.

Die TA Triumph-Adler GmbH hat sich für die innovative und intuitiv nutzbare IP- Telefonanlage SwyxWare der Swyx Solutions GmbH entschieden. Herr Dipl.-Wirtsch.-Ing. Matthias Bonnekessel, Spezialist für Telekommunikation der TA Triumph-Adler ließ sich von Projektmanager Michael Henkel ausführlich beraten und betraute, nach dem überzeugenden Testlauf des PoC‘s, Swyx-Excellence-Partner Frings Informatic Solutions mit der bundesweiten Installation der softwarebasierten Telefonielösung SwyxWare für mehr als 800 User. Des Weiteren richteten die Kollegen der Frings Informatic die Contact-Center-Lösung myContactCenter für 60 Agenten in der Schweriner Service-Zentrale ein.

TA Triumph-Adler GmbH

International arbeitende Konzerne setzen auf eine flexible und effiziente Kommunikation – über geographische Grenzen hinweg. Die UC-Lösung Swyxware von Swyx Solutions GmbH macht das möglich!

Die ergänzende Applikation ermöglicht die vollständige Integration eines eigenen Inbound-Call-Centers. Die Begeisterung der Verantwortlichen bei TA Triumph-Adler für neueste technologische Entwicklungen spiegelt sich somit nicht nur in der Weiterentwicklung und Perfektionierung der eigenen Produkte wider, sondern man möchte die Vorteile der Digitalisierung in vollem Umfang nutzen.

„Nach der kurzfristigen Installation eines Proof of Concepts sind wir in enger Zusammenarbeit mit Herrn Henkel und seinem Team in die konzernweite Umstellung auf VoIP eingestiegen. Mit der Migration der Telefonie zu einem zentralen Dienst in unserem Firmennetz sparen wir über die Hälfte der bisherigen Kosten der Standorte ein. Offene Schnittstellen von SwyxWare ermöglichten die Eigenentwicklung eines Telefonkonferenz-Systems, so dass auch Kosten für externe Dienstleister vollständig neutralisiert werden konnten. Swyx bietet eine zeitgemäße UC-Lösung, die die Effizienz und Zusammenarbeit unserer Mitarbeiter über geografische Grenzen hinweg spürbar steigert. Das ergänzende Produkt myContactCenter ermöglicht zudem die vollständige Integration unseres Inbound-Call-Centers“, sagt Dipl.-Wirtsch.-Ing. Matthias Bonnekessel, Spezialist Telekommunikation bei TA Triumph-Adler über die Zusammenarbeit mit Frings Informatic.

Chat als Kundenkanal der Customer Journey

Multi Channel Contact Center sind in der Lage mehrere Kommunikationskanäle gleichzeitig zu verwenden. Die wichtigsten Kommunikationskanäle sind Telefonie, E-Mail und Chat. Eine der häufigsten Anwendungsfälle für Chat sind Online Shop Systeme und Kundenportale. Durch Integration des Chat in die Online Platform wird es möglich, dass die Nutzer mit ihren Mitarbeitern direkt per Chat in Kontakt treten können. Chats werden hierbei genau gleich behandelt wie Anrufe oder E-Mails. Diese werden von der ACD an die Mitarbeiter verteilt welche den Chat dann direkt in der Contact Center Software beantworten. Hierdurch wird der Kommunikationsprozess und somit die Customer Experience erheblich verbessert und die Kundenbindung steigt. Da mit einer Multi Channel Contact Center Software die Bildung von Insellösungen für verschiedene Kommunikationskanäle vermieden wird, wird auch die gesamte Zusammenarbeit und Messbarkeit der Kommunikation deutlich verbessert. Sie möchten mehr Erfahren über die Möglichkeiten ihre Kommunikation zu optimieren, dann kontaktieren Sie uns noch heute.

Reverse Skill-based Routing

Skill-based Routing (Fähigkeiten basierte Zustellung) ist ein Begriff aus dem Call- und Contact Center Umfeld und beschreibt einen Algorithmus zur Verteilung von Anrufen, E-Mails, … wie er auch in myCC verwendet wird. Dieser Algorithmus dient der Zuweisung von Anrufen, E-Mails, Chats, … (Konversationen) an Agenten entsprechend ihrer Skills. Je qualifizierter ein Agent für einen Skill ist, desto häufiger werden diesem Agenten Konversationen zugewiesen. Im Falle des Reverse Skill-Based Routings wird diese Reihenfolge umgekehrt. Wird das Reverse Skill-based Routing eingesetzt, so erhalten zuerst weniger qualifizierte Agenten die Konversationen zugeteilt und die höher qualifizierten Agenten stehen für komplexere Aufgaben zur Verfügung die von anderen Agenten nicht bearbeitet werden können.

In myCC können Sie mit einer beliebigen Anzahl an Qualifikationen arbeiten und somit eine sehr feine Granularität in der Agentenauswahl erzielen. Um diese Granularität effektiv zu nutzen, können verschiedene Parameter, wie beispielsweise eine Zeitverzögerung, beliebig angepasst werden.

Einfache Aufgaben können somit durch weniger qualifizierte Agenten schnell bearbeitet werden und gleichzeitig erhalten die Experten mehr Zeit für die komplexeren Fragestellungen. Das Ergebnis sind zufriedenere Kunden und geringere Kosten.

Nutzen Sie myCC um diese Effekte in ihrem Unternehmen nutzbar zu machen. Kontaktieren Sie hierzu einen unserer Partner ganz in ihrer Nähe.